EduCare

EduCare ist ein überparteilicher österreichweiter Verein, der sich aus einem Netzwerk von Vertreter*innen elementarer Bildung zusammensetzt. Die Begegnung von Praxis und Wissenschaft ist Grundlage für den umfassenden Gedankenaustausch und hat zum Ziel, dass jedes Kind, das in Österreich eine elementare Bildungseinrichtung besucht, in dieser bestmögliche Anregung und Begleitung seiner Entwicklungs- und Bildungsprozesse erfährt.

Der Verein wird vom Vorstand geführt, der Geschäftsleitung koordiniert und von institutionellen und individuellen Mitgliedschaften getragen.

Erhalten Sie hier einen Überblick über die Ziele und Wirkungsbereiche von EduCare.

Möchten Sie elementare Bildung in Österreich unterstützen? Dann finden Sie hier alle Informationen zur Mitgliedschaft und Fördermöglichkeiten.

Aktuelles

boe

BÖE-Ausbildungslehrgang für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tagesmütter oder Tagesväter

Der BÖE-Bildungszyklus ist eine berufsbegleitende, anerkannte Ausbildung für Menschen, die in Kinderbetreuungseinrichtungen oder als Tageseltern arbeiten wollen. Der Bildungszyklus ist als einziger Lehrgang in Österreich bundesländerübergreifend als pädagogische Fachausbildung anerkannt. Einzelne Seminar können als Fort- und Weiterbildung besucht werden.

Die Referent*innen sind erfahrene Trainer*innen aus unterschiedlichen akademischen Fachbereichen und Expert*innen in der Weiterentwicklung pädagogischer Theorie und Praxis.

Kosten: 4.700,– Euro. Die Bezahlung erfolgt in drei Teilraten per Überweisung.
Für Personen, die in Wien wohnhaft sind, besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit einer Förderung über den WAFF. Der BÖE ist eine zertifizierte Bildungs- einrichtung und somit können auch bundesländer-spezifische Förderungen in Anspruch genommen werden.

Anmeldung und Information:

BÖE: Grete Miklin und Julia Neider
1070 Wien, Neustiftgasse 119/6
Tel 01 409 66 40
boe@aon.at · www.kindergruppen.at

Alle Info finden Sie hier!

Bucheinband und Titel des Buchs
Die Dissertationsschrift von Heide Lex-Nalis Preisträgerin Laura Zöggeler-Burkhardt wurde nun veröffentlicht!
Burkhardt, L. (2021). Kommunikation zwischen Eltern und elementarpädagogischen Fachkräften im Kindergarten. Relevanz, Beschaffenheit und Einflussfaktoren.
Wiesbaden: Springer VS.
Mehr Infos hier. 

Elementarpädagogische Informationen vom 30. März 2021

[/mk_custom_box]

Regelmäßig elementarpädagogische Informationen erhalten

Wenn Sie sich hier eintragen erhalten Sie 1 – 2 Mal im Monat Informationen über aktuelle Entwicklungen in der Elementarpädagogik. Sie können sich jederzeit mit einem Klick im Newsletter oder per Mail an office@plattform-educare.org abmelden. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

EduCare unterstützen

Unterstützen Sie EduCare mit einer finanziellen Zuwendung. Ihre Beiträge helfen uns die Interessen der Elementarpädagogik voranzutreiben und uns weiterhin für ihre Forderungen und Ziele einzusetzen.

Danke!

Bankverbindung: Verein zur Förderung der Elementarbildung, IBAN: AT40 12000 51516070505 , BIC: BKAUATWW

Start typing and press Enter to search